Blindenschule Medan, Indonesien: Massive Schäden durch Starkregen!

Flutschäden 2021 -  Blindenschule Medan - Indonesien

Jährlich entstehen große Schäden durch eindringende Wassermassen an den 4 Schulgebäuden der blinden Schüler_innen verursacht durch die in Indonesien plötzlich einsetzenden starken Regenfälle, besonders während der Regenzeit. Momentan ist der Unterricht in den Klassenräumen nicht möglich. Sie sind verunreinigt und müssen dringend renoviert werden. Die Schlafräume im Internat sind ebenfalls betroffen. Die Gesamtrenovierungkosten belaufen sich auf etwa 20.000 € (5.000 € pro Gebäude). Wir bitten dringend um Hilfe und Ihre finanzielle Unterstützung für dieses Projekt unter Spenden und Helfen, Vielen Dank!

Interview - Spenden für eine überflutete Blindenschule

Medan Sanierungsarbeiten

Medan_Sanierungsarbeiten
Medan Sanierungsarbeiten