Spendenprojekte

Blindenschule Myanmar: Lebensmittel fehlen!

Trotz massiver Gewalt gegen die Demonstranten gehen die Menschen in Myanmar täglich auf die Straße, um für eine Rückkehr zur Demokratie zu kämpfen. Die Solidarität innerhalb der Menschen ist ungebrochen und der Mut der gesamten Bevölkerung ist stärker als die Angst vor tödlichen Schüssen.
Für alle Jugendlichen im Land, darunter auch die Schüler*innen der Blindenschule in der Nähe von Mandalay, eröffneten sich insbesondere in den letzten Jahren ganz neue Bildungsmöglichkeiten. Dieses Grundrecht wollen sie natürlich nicht schon wieder hergeben müssen.
Die gegenwärtige Situation wird in Kürze zu einem bedrohlichen Engpass an Lebensmitteln für die blinden Schüler*innen führen. Bisher gab es ausreichend Spenden durch die Menschen vor Ort, die jetzt aber ausbleiben. Ändern Sie diese Situation: Helfen Sie den 40 Schüler*innen in dieser Notlage mit einer Spende von  

50 € pro Tag - für Lebensmittel


Diese Unterstützung ist Ihnen wichtig? Dann spenden Sie bitte!

Werden Sie aktiv!

sefirin kizi en españ

Computer, Smartphone & Co.

Ihre Spenden für Smartphones und Laptops sind angekommen! Vielen herzlichen Dank!

2021-02-Computer-Training--online-video-cutter.com-.mp4

2021-01-Smart-Phone-Using-Skill-Training--online-video-cutter.com-.mp4

Die Kinder der Blindenschule in Myanmar haben bei einem Training zum richtigen Umgang mit dem Smartphone viel gelernt! Sie kennen jetzt alle Funktionen und sind dankbar für dieses vielseitig einsetzbare Kommunikationsmittel, sei es beim Lernen oder zum Chatten mit ihren Freund*innen.

Leider haben wir unser Spendenziel von 23.000 € noch nicht erreicht.
Es wurden bisher 15.000 € gesammelt, so dass wir Sie um weitere Spenden bitten möchten.


Online-Unterricht soll für blinde Menschen nicht nur aufgrund der unsicheren Entwicklung von Corona den normalen Schulunterricht ersetzen, sondern vor allem eine sinnvolle Ergänzung darstellen. Digitale Medien sind gerade für blinde und seheingeschränkte Menschen sehr wichtig! Das Lesen und Schreiben findet heute vorwiegend digital statt mittels einer Software für Spracherkennung, die anschließend die Sprache in Text umwandelt. Ebenfalls ist das Lesen von Texten im Internet oder bei verschiedenen Nachrichtendiensten mit Hilfe eines Screenreaders möglich, der Text in Sprachausgabe bereitstellt zum anschließenden Anhören.

Die Blindenschulen in Indonesien (Medan + Surabaya) sowie in Myanmar benötigen deshalb grundsätzlich und regelmäßig passende Endgeräte je nach Einsatzzweck. Der konkrete Bedarf sieht wie folgt aus:

 

Artikel

Einzelkosten

Gesamtkosten

15 Laptops

430,00 €

19.350,00 €

10 Smartphones

200,00 €

2.000,00 €

1 Drucker

360,00 €

360,00 €

36 x Sprachsoftware

42,00 €

1.500,00 €

 

 

23.750,00 €

Werden Sie aktiv!

Hildesheimer Blindenmission e.V. (HBM)

Helmerstraße 6
31134 Hildesheim
Tel.: 0 51 21 /91886 11
Fax: 0 51 21 /91886 10

Spendenkonto

IBAN: DE94259501300000047111
BIC: NOLADE21HIK
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
Kontonummer: 47111
BLZ: 259 501 30